Kikidz in Coronazeiten

Eingereicht von oliver.schwab am 05. Aug 2020 - 21:41 Uhr

Kikidz November 2020

Liebe Mitarbeiter*innen,
die KiKidz sind zurück, gehen wieder online und überbringen ihre Ansagen dem Landesbischof!
Im November laden wir deshalb alle Kinder aus ganz Baden 4 mal zu einem Kikidz-Online-Treffen ein. Kirche ist nämlich überall da, wo Menschen zusammenkommen, ob groß oder klein, egal wie – das kann eben auch online sein. Wir haben uns wieder coole KiKidz-Trainingseinheiten ausgedacht und wollen auch in Coronazeiten kreativ miteinander in Kontakt bleiben. Und wir müssen gemeinsam das Rätsel um die verschwundenen Ansagen lösen. Am 19.11. sollen diese an den Bischof übergeben werden, und auch da sind wir online und live mit dabei!

Und nun seid Ihr dran:
Bitte schickt die Einladung sowie den Elternbrief in Euren Gemeinden im KiGo, Kindergruppen, Jungschar und im Kinderchor weiter.
Unter kikigi.ejuba.de findet sich alles rund um die Kikidz, und alle bisher eingegangenen Ansagen sind hier anzuschauen.

„Die KiKidz und der geheimnisvolle Brief“

Wer dabei sein möchte, kann sich ab sofort unter kikidz@ekiba.de anmelden – wir benötigen jeweils Name und möglichst Alter des Kindes, eine Kontaktmailadresse sowie die Angabe, zu welchen Treffen (zu allen?) und zu welcher Uhrzeit man sich jeweils anmelden möchte.

Herzlichen Dank für Eurer Mittun und Weiterverbreiten.

Im Namen des KiKidz-Teams grüßen Euch ganz herzlich,

Carmen Debatin (Gemeindediakonin)

Wolfgang Kahler (Bezirksjugendreferent)

Stefanie Kern (Landesjugendreferentin der Evang. Gemeindejugend Baden /EGJ)

Andrea Ziegler (Diakonin im Europapark Rust)

Angelika Löffler (Bezirksjugendreferentin im Kirchenbezirk Neckargemünd-Eberbach)

Katrin Hagen (Gemeindediakonin in Teningen)

Elias Renz (Student der Religionspädagogik)